Bandnudeln mit Lachs und Blattspinat

Bandnudeln mit Lachs und Blattspinat

Zubereitungszeit 35 Minuten

Zutaten für 4 Personen:

1 Packung Blattspinat (500 g)
2 Becher Schmand (200 g)
1 Platte Räucherlachs
500 g gekochte Bandnudeln
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Zitronenpfeffer
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Butter

Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in etwas Butter anschwitzen. Den aufgetauten Blattspinat dazugeben und ebenfalls gut durchschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Schmand unter den Spinat rühren, mit Zitronenpfeffer würzen.

Den Räucherlachs in Streifen schneiden und unter die Spinat – Schmandmasse heben.

Die gekochten Bandnudeln unter die Masse heben und servieren.

Guten Appetit

Quelle: HeimGourmet / jonasbauer97


Drucke diesen Beitrag