Curry Gemüse

Curry Gemüse

Zubereitungszeit 10 Minuten

Zutaten für 4 Personen:

1 Zwiebel
1 Aubergine
2 Zucchini
2 rote Paprikaschoten
2 Äpfel
300 ml Orangensaft
300 ml Gemüsefond
1 EL Curry
100 ml feine Kochcreme aus Soja
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Zwiebel schälen und fein würfeln. Gemüse abwaschen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

Die Zwiebelwürfel in einer beschichteten Pfanne anschwitzen. Aubergine dazu geben und mitdünsten. Restliches Gemüse beigeben und ebenfalls mitdünsten.

Äpfel abwaschen, entkernen und in gleich große Würfel schneiden. Die Äpfel zum Gemüse geben und in der Pfanne kurz mitschwenken.

Das Gemüse mit Curry bestäuben. Mit dem Orangensaft und dem Gemüsefond ablöschen und etwa 5 Minuten einkochen lassen.

Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Nach belieben mit Curry nachwürzen.

Zum Schluss das Curry Gemüse mit Kochcreme verfeinern.

Als Beilage eignet sich Naturreis.

Guten Appetit

Quelle: Raphael Lüthy etwas abgeändert


Drucke diesen Beitrag