Feine, gesunde Dinkelkekse mit Vollrohrzucker

Zubereitungszeit 20 Minuten
Backzeit 12 bis 15 Minuten je Blech

Zutaten für 60 Stück:

500 g Bio-Vollkorn Dinkelmehl
320 g Butter
160 g Vollrohrzucker

Zubereitung:

Verkneten Sie bitte Mehl, Butter und Vollrohrzucker sehr gründlich miteinander, bis sie eine homogene Masse ohne Klümpchen erhalten.

Den Teig in mehrere Rollen (Durchmesser ca. 3 cm) geformt und in Zellophan eingerollt im Kühlschrank ca. 1 bis 2 Std. fest werden lassen.

Heizen Sie in der Zwischenzeit nun den Backofen auf etwa 180 °C Ober- und Unterhitze vor.

Schneiden Sie gleichmäßig ca. 1 cm dicke Scheibchen davon ab. Diese Scheiben platzieren Sie bitte in großzügigem Abstand auf ein Backblech, das sie zuvor mit Backpapier ausgelegt haben.

Backen Sie die Kekse für ca. 12 bis 15 Minuten.

Sehr fein schmecken die kleinen Naschereien auch, wenn Sie die Hälfte davon in Zartbitterkuvertüre tunken. Der Vollrohrzucker verleiht den Dinkelkeksen eine wunderbar karamellige Note.

Guten Appetit

Quelle: Unbekannt


Drucke diesen Beitrag