Kalte Tomatensuppe mit Mango Avocado Creme

Zubereitungszeit 45 Minuten

Zutaten für 4 (6) Personen:

Tomatensuppe:
2 Zwiebeln
6 Große Fleischtomaten
800 ml Gemüsefond
500 ml Tomatensaft
Paprikapulver
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle

Mango Avocado Creme:
1 Mango
2 Avocados
Weißer balsamico

Zubereitung:

Tomatensuppe:

Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Tomaten vom Strunk befreien und ebenfalls in grobe Würfel schneiden. Gemüsefond, Zwiebel und Tomaten etwa 10 Minuten kochen lassen.

Tomatensaft und Paprikapulver beigeben. Mit dem Mixer pürieren, Einkochen lassen bis die Suppe die richtige Konsistenz hat. Mit Meersalz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken. Die Suppe Kalt stellen.

Mango Avocado Creme:

Mangos und Avocado schälen, jeweils das Fruchtfleisch vom Stein trennen und in grobe Würfel schneiden. Beides mit dem einem Mixer pürieren. Mit einem Schuss Balsamico abschmecken.

Die Creme in der kalten Suppe anrichten.

Guten Appetit

Quelle: Kochbuch VeganGesund Raphael Lüthy


Drucke diesen Beitrag