Kartoffel Bratlinge

Zubereitungszeit 40 Minuten

Zutaten für 4 Stück:

1/2 Lauchstange
5 EL Gemüsefond
200 g festkochende Kartoffeln
2 EL Vollkornmehl
1 Msp Backpulver
Curry
Muskatnuss
Kräutersalz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Lauch waschen und in feine Streifen schneiden. Lauch im Gemüsefond andünsten bis die Flüssigkeit einreduziert ist.

Kartoffeln schälen und in den Lauch reiben. Etwas auskühlen lassen.

Vollkornmehl und Backpulver unter die Masse mischen und zu einem Teig kneten.

Mit Curry, Muskatnuss, Kräutersalz und Pfeffer aus der Mühle kräftig abschmecken.

Bratlinge formen und beidseitig in einer beschichten Pfanne braten.

Eignet sich vorzüglich zum Mitnehmen und schmeckt auch kalt.

Guten Appetit

Quelle: Raphael Lüthy etwas abgeändert


Drucke diesen Beitrag