Kernige 4-Nüsse-Plätzchen

Zubereitungszeit 45 Minuten
Backzeit 8 bis 10 Minuten je Blech

Zutaten für 2 Backbleche:

125 g weiche Butter
100 g Vollkorn Haferflocken
50 g gehackte Walnüsse
150 g gehackte Haselnüsse
50 g gehackte Mandeln
50 g Sonnenblumenkerne
1 TL Backpulver
2 Eier
1 Msp. Salz
125 g Vollrohrzucker
2 EL Honig
1 Pck. Vanillinzucker
1/2 TL Zimtpulver

Zubereitung:

Die Haferflocken in der leicht erhitzten Butter hell anschwitzen, dann abkühlen lassen.

Nüsse, Mandeln und Sonnenblumenkerne mit dem Backpulver mischen, Eier, Salz, Zucker, Honig, Vanillinzucker, Zimt und die Haferflockenmasse dazugeben und alles rasch zu einem saftigen Teig verarbeiten.

Die Backbleche gut einfetten oder mit Backpapier auslegen. Mit 2 Teelöffeln auf das Blech setzen und etwas flach drücken, ca. 1 Stunde trocknen lassen.

Den Ofen auf 175 °C vorheizen und die Plätzchen 8 bis 10 Minuten backen, danach auf einem Gitter gut auskühlen lassen.

Guten Appetit

Quelle: Chefkoch.de – Nicky0110


Drucke diesen Beitrag