Schweinefilets mit Rauchparika Rouille

Schweinefilets mit Rauchparika Rouille

Zubereitungszeit 35 Minuten

Zur Zubereitung der Rauchpaprika-Rouille

Zutaten für 6 Personen:

3 Schweinefilets, je etwa 500 g
Olivenöl
1/2 TL grobes Meersalz
1/4 TL frisch gemahlener schwarzer Peffer

Zubereitung:

Die Schweinefilets von Fett und Silberhaut befreien. Dünn mit Öl bestreichen und gleichmäßig mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch bei Zimmertemperatur 20 bis 30 Minuten stehen lassen.

Die Filets über direkter mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel 15 bis 20 Minuten grillen, bis sie außen gleichmäßig gebräunt sind und innen noch ein hauch von Rosa sichtbar ist. Etwa alle 5 Minuten drehen. Die Kerntemperatur sollte am Ende der Grillzeit 65 °C betragen.

Die Filets vom Grill nehmen und 3 bis 5 Minuten ruhen lassen, dann dünn aufschneiden. Warm oder auf Zimmertemperatur abgekühlt mit der Rouille servieren.

Guten Appetit

Quelle: Weber Kochbuch


Drucke diesen Beitrag